0:0 - SVM holt nach toller Leistung Punkt gegen Paderborn

Stadionsprecher Mike Flägel gröhlt es in den Meppener Himmel: "Unsere Mannschaft erkämpft sich einen Punkt gegen den Tabellenführer"

Und er hat recht. Das umgestaltete Team von Christian Neidhart war von der ersten Sekunde an in diesem Spiel und bot dem Gast aus Ostwestfalen Paroli.

Durch die kämpferisch, aber auch teilweise spielerisch sehr ansprechende Leistung ist dieser Punkt mehr als gerecht. Paderborn war punktuell ebenfalls gefährlich, jedoch ohne Torerfolg.

Die Zuschauer gehen zufrieden nach Hause, denn sie haben eine tolle Mannschaft gesehen, die sich zerrissen hat!

Am Samstag geht es weiter in Köln!