Am Sonntag: SVM gegen den KSC!

Knapp 4000 bisher verkaufte Karten meldet die SVM-Geschäfts- stelle am Freitagmittag. Am Sonntag treten die Blau-Weißen um 14 Uhr gegen die Gäste aus dem Südwesten an. Nicht nur im Internet oder per Zeitung laufen die Vorankündigungen. Die Autofahrer, die sich auf der Lathener Straße stadteinwärts bewegen, können schon von weitem das große Plakat erkennen.

Der SVM bittet alle Zuschauer, sich rechtzeitig auf den Weg zu machen, damit es nicht wieder zu Staus an den verschiedenen Eingängen kommt. Bei trockenem Wetter sollte das Auto in der Garage gelassen werden und der Weg in die Hänsch-Arena mit dem Rad oder zu Fuß zurück gelegt werden. Auf den ausgewiesenen Parkplätzen könnte es durchaus wieder eng werden.

Das Bild zeigt, dass der Herbst auch am Stadion Einzug gehalten hat. Nur so ruhig wie hier dürfte es am Sonntagmittag nicht zugehen.

Zudem überträgt die Telekom das Spiel live, so dass definitiv pünktlich der Anstoss ausgeführt wird!