Fabian Senninger weiter beim SV Meppen

Freuen sich auf die kommende Drittligasaison:

(von links) Sportvorstand Heiner Beckmann, Cheftrainer Christian Neidhart, Fabian Senninger und Co-Trainer Mario Neumann


Fabian Senninger weiter beim SV Meppen - Verteidiger unterschreibt für ein weiteres Jahr

Fabian Senninger wird auch in der kommenden Saison für den Drittligisten SV Meppen spielen. Am Montagabend unterschrieb der 22-Jährige seinen Vertrag. Er wird damit für ein weiteres Jahr vom Bundesligisten Hannover 96 ausgeliehen, wo Fabian Senninger noch einen Vertrag bis 2020 hat. „Mit Fabian halten wir nun auch in der Defensive eine wichtige Position im Team“, freut sich Sportvorstand Heiner Beckmann. In der vergangenen Drittligasaison bestritt Fabian Senninger bereits 24 Spiele für den SVM. „Fabian ist ein junger und hochtalentierter Spieler, den wir sowohl links als auch rechts einsetzen können“, so Cheftrainer Christian Neidhart.