Julian Püschel bleibt ein Blau-Weißer

SVM-Kicker Julian Püschel hat unlängst einen Zweijahresvertrag beim SV Meppen unterschrieben. Dieser Kontrakt gilt, wie bei allen, die bislang verlängert haben, für die Regionalliga, aber auch für die 3. Liga. Damit sicher sich der SVM die Dienste eines weiteren Talentes.

Das erste Herrenjahr war für den 20-Jährigen Allrounder ein Lehrjahr. „Julian war sehr aufmerksam und hat sich weiterentwickelt. Ich wünsche mir, dass er weiter so lernwillig bleibt“, schätzt ihn SVM-Trainer Christian Neidhart.
Beim letzten Heimspiel gegen Eintracht Norderstedt wurde Püschel eingewechselt und kam zu seinem ersten Regionalligaeinsatz.

In der Jugend zog es ihn vom JLZ Emsland zum Nachwuchs von Eintracht Braunschweig. Hier spielte er für die U17 und U19, eher 2015 wieder ins Emsland wechselte.