Kindergartenkinder besuchen SVM-Profis

Im Rahmen des „Vorschultages“ besuchten am Mittwoch (10. April) 28 Kindergartenkinder aus Berßen und Stavern mit ihren Betreuerinnen die Drittligaprofis des SV Meppen. Zunächst schauten die fußballbegeisterten Kids bei einer ausführlichen Stadionführung hinter die Kulissen der Meppener Hänsch-Arena. Dabei durften sie auf der Trainerbank Platz nehmen und bei der Pflege des Rasens zuschauen bevor sie im Pressebereich nach Lust und Laune Fragen stellen durften. Höhepunkt des Vormittags war dann aber der Besuch der Profis auf dem Trainingsgelände. Nach der Einheit nahmen sich das Trainergespann Christian Neidhart und sein Co Mario Neumann sowie die Spieler um Mannschaftskapitän Martin Wagner gern Zeit und schrieben Autogramme. Als Dankeschön überreichten die Kinder jedem einzelnen Spieler eine kleine Süßigkeit. Gestärkt mit einer Original-Stadionbratwurst verabschiedeten sich die Kindergartenkinder vom SV Meppen mit dem Versprechen, weiter treue Fans zu bleiben.

Von: Thomas Kemper