SVM testet am Montag in Groningen

Die Vorbereitungszeit ist für die Spieler immer anstrengend. Für den Fan ist es die Möglichkeit, sein Team gegen attraktive Gegner spielen zu sehen. Denn oft suchen sich Fußballklubs gerade in der Vorbereitungszeit Gegner, die das Team fordern, aber auch um den Zuschauern trotz des kalten Wetters ein tolles Spiel zu bieten. So auch am kommenden Montag (11.01.2016). Der SV Meppen tritt im niederländischen Groningen gegen den dort beheimateten Erstligisten FC Groningen zu einem freundschaftlichen Vergleich an. Das Team von Trainer Erwin van de Looi belegt derzeit den 8. Tabellenplatz in der Eredivise. Für den FC Groningen spielten schon Fußballgrößen, wie Johan Neeskens, Ronald Koeman und Bayern-Star Arjen Robben. Für den 80-Millionen-Stürmer Luis Suarez vom FC Barcelona war der FC Groningen die erste europäische Station. Angedacht war, dass das Spiel in Meppen stattfindet, aber die Gefahr des Ausfalls war zu hoch, so dass man sich darauf einigte, die Partie in Holland stattfinden zu lassen. Anstoß dieser Partie ist um 14.00 Uhr.

Heute Abend tritt das Team beim Vechte-Cup in Schüttorf an.