SV Meppen gegen VfL Osnabrück AUSVERKAUFT

Um exakt 8:41am Dienstagmorgen meldete Geschäftsstellen- leiter Daniel Eiken, dass es keine Karten mehr für das Derby am Mittwoch, den 20. September gibt.

Der SVM bittet auch alle Interessenten, von weiteren Anfragen in der Geschäftsstelle oder bei den bekannten Vorverkaufsstellen abzusehen.

„Da geht definitiv nichts mehr und es befindet sich auch kein Rest-Kontingent noch auf dem Rückweg zu uns“, so Eiken.

Wer also keine Karte für die Hänsch-Arena erworben hat, kann die Partie dann nur noch live bei 'Telekom-Sport' sehen.

Danke!