Faszination 3. Liga! Jetzt Dauerkarte sichern!

Foto: Lars Schröer

Faszination 3. Liga! Jetzt Dauerkarte sichern!

Am Mittwoch (03. Juli 2019) veröffentlichte der DFB den Rahmenspielplan für die Drittligasaison 2019/20. Zunächst ist nur der erste Spieltag zeitgenau terminiert. Der SV Meppen trifft am 20. Juli 2019 um 14 Uhr in der heimischen Hänsch-Arena im ersten Spiel der neuen Saison auf den FSV Zwickau.

Der SV Meppen empfängt in der Hinrunde zuhause u.a. Magdeburg (02.-05.08.2019), Kaiserslautern (13. – 16.09.2019), KFC Uerdingen (27.-30.09.2019), FC Bayern München II (01.-04.11.2019) und den SC Preußen Münster (06.-09.12.2019).

Seien Sie wieder hautnah bei den Spielen des SV Meppen dabei! Auch die kommende Saison 2019/20 verspricht fußballerische Highlights vor großartiger Kulisse.

Klangvolle Namen wie der 1. FC Kaiserslautern, 1860 München, KFC Uerdingen, Eintracht Braunschweig und als Aufsteiger Waldhof Mannheim werden u.a. unsere attraktiven Gegner in der 3. Liga sein. Nicht zu vergessen das stets spannende Derby gegen Preußen Münster.

Fast 3,1 Millionen Besucher strömten in der vergangenen Saison in die Drittliga-Stadien – Rekord! Gut 8.100 Zuschauer bedeutete das im Schnitt. Aber unsere Erwartungen an die neue Saison sind noch weitaus größer:

Zur kommenden Saison 2019/20 befinden sich zehn (!) ehemalige Bundesligisten und 18 (!) ehemalige Zweitligisten im Teilnehmerfeld. Deshalb ist jetzt schon klar: Die 3. Liga ist wieder einmal enorm attraktiv und wir dürfen auf eine verrückte und hochspannende Saison hoffen!

Sichern Sie sich deshalb Ihre Dauerkarte für alle Drittliga-Heimspiele!

Online unter: https://bit.ly/2KUVgMd

In der Geschäftsstelle des SV Meppen (Lathener Str.15a, 49716 Meppen):

Montag: 15 bis 18 Uhr

Mittwoch: 15 bis 18 Uhr

Freitag: 10 bis 18 Uhr

 

Tageskarten für das erste bereits terminierte Heimspiel (20. Juli 2019, 14 Uhr gegen den FSV Zwickau) gibt es ebenfalls online unter www.svmeppen.de in allen bekannten Vorverkaufsstellen und in der Geschäftsstelle ab Mittwoch, 10. Juli 2019 in der Zeit von 10 bis 16 Uhr (einmalig geänderte Öffnungszeit wegen des Testspiels am Abend gegen Borussia Dortmund II, 18:30 Uhr in Varenrode).

In Kürze sollen auch die weiteren Spieltage vom DFB zeitgenau terminiert werden. Infos zum Kartenverkauf folgen dann.

Von: Thomas Kemper